WM-Salat

WM-Salat

Huhu!

Irgendwie kommt man nicht drumherum – die WM ist überall. Im TV und in jedem Geschäft sieht man Fußballer und  WM-Fähnchen. Die meisten Fans werfen bei jedem Spiel den Grill an oder reißen Chipstüten auf. So auch wir. Doch es gibt auch weniger fettige Alternativen, um das Essen WM-tauglich zu gestalten.

Wir haben gestern einen WM-Deutschlandfahnen-Salat gemacht.

Hierzu benötigt man einen Blattsalat, Tomaten, Champignons und Mozarella. Dieser wird in Scheiben geschnitten und diese in etwas Curry gewälzt und zum Schmelzen gebracht. Die Pilze schneidet man klein und brät sie zusammen mit ein paar Zwiebeln an. Abgelöscht werden sie mit einem Schuss Rotwein. Die Salat-Sauce macht man nach Geschmack mit z.B. Zitronensaft, Olivenöl, Salz & Pfeffer….

Wenn man ihn dann richtig anrichtet sieht er aus wie oben 🙂

Guten Hunger!

Leave a Reply